Trivadis TechEvent 2019: Intelligenz-als-Service mit Azure Cognitive Services

Mit den Cognitive Services der Microsoft Azure Cloud können eigene Anwendungen mit minimalem Aufwand um Funktionalität erweitert werden, die vor wenigen Jahren undenkbar war. Microsoft Research stellt uns Entwicklern die Resultate von jahrzehntelanger Forschung über einfach zu benutzende REST-Schnittstellen zur Verfügung. Egal, ob es um Gesichts-/Gefühls-/Sprach-/Texterkennung, Übersetzung oder Informationssuche geht, mit den Cognitive Services können […]

Continue reading →

Trivadis TechEvent 2019: Wir prügeln den Monolithen ins Web

In Projekten für unsere Kunden treffen wir heutzutage immer wieder die gleiche Situation an: Die Kernapplikation der Unternehmung ist über mehrere Jahrzehnte und verschiedene Technologien zu einem funktionalen aber hässlichen Monolithen herangewachsen. Allen ist klar, dass eine Modernisierung nötig ist. Aber wie? Mehrere Modernisierungsprojekte sind bereits katastrophal gescheitert. In dieser Session beleuchten wir einen Ausweg […]

Continue reading →

Developer Week (DWX) 2019: Wir prügeln den Monolithen ins Web

In Projekten für unsere Kunden treffen wir heutzutage immer wieder die gleiche Situation an: Die Kernapplikation der Unternehmung ist über mehrere Jahrzehnte und verschiedene Technologien zu einem funktionalen aber hässlichen Monolithen herangewachsen. Allen ist klar, dass eine Modernisierung nötig ist. Aber wie? Mehrere Modernisierungsprojekte sind bereits katastrophal gescheitert. In dieser Session beleuchten wir einen Ausweg […]

Continue reading →

Developer Week (DWX) 2019: Was läuft denn da alles? Klare Sicht mit Application Insights!

Application Insights ist ein Microsoft Azure-basierter Cloud Service für Application Monitoring. Dabei werden Telemetriedaten (Requests, Views, Errors, Exceptions, usw.) in der Cloud gesammelt, ausgewertet und aufbereitet. Die Daten können dabei von beliebigen Anwendungen im lokalen Netz, der Cloud oder von Mobilgeräten gesendet werden. Die gesammelten Daten werden über Dashboards visualisiert und mit Hilfe von Drill-Down-Funktionalität […]

Continue reading →

ExpertsLive Switzerland: Intelligenz-as-a-Service – Anwendungen der Zukunft mit Azure Cognitive Services

Mit den Cognitive Services der Microsoft Azure Cloud können eigene Anwendungen mit minimalem Aufwand um Funktionalität erweitert werden, die vor wenigen Jahren undenkbar war. Microsoft Research stellt uns Entwicklern die Resultate von jahrzehntelanger Forschung über einfach zu benutzende REST-Schnittstellen zur Verfügung. Egal, ob es um Gesichts-/Gefühls-/Sprach-/Texterkennung, Übersetzung oder Informationssuche geht, mit den Cognitive Services können […]

Continue reading →

Azure Tip 1: http://azuredev.tips

So, I decided to write another series of tips, similar to the “.NET Power Tips” that you can already find on my blog: http://manuelmeyer.net/dotnetpowertips/ It will become a series of tips but all related to the Microsoft Azure Cloud. The first tip is azuredev.tips. That is a huge collection of azure tips collected by Michael […]

Continue reading →

Microsoft TechSummit Switzerland 2019: Intelligence-as-a-Service – Let’s build the Applications of the Future with Cognitive Services

Cognitive Services give us developers and IT Pros the power to do incredible things with a few lines of code. Microsoft published the fruits of over 30 years of research in Artificial Intelligence as a collection of programmer interfaces (APIs). These APIs are bundled up by topics such as face, emotion and text recognition, translations […]

Continue reading →

Azure User Group@Helsana: CRMa: Die Erweiterung von Dynamics CRM mit Azure Power: Data Factory, Logic Apps, Functions & PowerBI

Um komplexe Marketingkampagnen mit einem hohen Grad an Automatisierung ausführen zu können, wurden von Helsana diverse Produkte evaluiert. Leider fand sich keines, welches allen Anforderungen genügte. In enger Zusammenarbeit mit Microsoft wurde die zu 100% Azure-basierte Anwendung CRM-Analytics (CRMa) erstellt, welche Leads und Aufgaben aus dem Dynamics CRM gemäss komplexen Verteilregelwerken an die Regionen, Niederlassungen […]

Continue reading →

Code Days/OOP München: Wir prügeln den Monolithen ins Web

In Projekten für unsere Kunden treffen wir heutzutage immer wieder die gleiche Situation an: Die Kernapplikation der Unternehmung ist über mehrere Jahrzehnte und verschiedene Technologien zu einem funktionalen aber hässlichen Monolithen herangewachsen. Allen ist klar, dass eine Modernisierung nötig ist. Aber wie? Mehrere Modernisierungsprojekte sind bereits katastrophal gescheitert. In dieser Session beleuchten wir einen Ausweg […]

Continue reading →

DotNet Developer Conference DDC – Spass mit den Cognitive Services von Microsoft. Oder: Was man mit der Intelligenz-als-Service so alles anstellen kann.

Mit den Cognitive Services der Microsoft Azure Cloud können eigene Anwendungen mit minimalem Aufwand um Funktionalität erweitert werden, die vor wenigen Jahren undenkbar war. Microsoft Research stellt uns Entwicklern die Resultate von jahrzehntelanger Forschung über einfach zu benutzende REST-Schnittstellen zur Verfügung. Egal, ob es um Gesichts-/Gefühls-/Sprach-/Texterkennung, Übersetzung oder Informationssuche geht, mit den Cognitive Services können […]

Continue reading →

RUDN University AI Hackathon – Intelligence-as-a-Service with Cognitive Services

Thanks a lot to everybody who attended my talk for the RUDN University Moscow AI Hackathon (http://hackathon.rudn.ru/). Special thanks to Alexander Popovkin and the MVP Program for this opportunity. Cognitive Services give us developers the power to do incredible things with a few lines of code. Microsoft published the fruits of over 30 years of […]

Continue reading →