DotNet Developer Conference DDC – Spass mit den Cognitive Services von Microsoft. Oder: Was man mit der Intelligenz-als-Service so alles anstellen kann.

Mit den Cognitive Services der Microsoft Azure Cloud können eigene Anwendungen mit minimalem Aufwand um Funktionalität erweitert werden, die vor wenigen Jahren undenkbar war. Microsoft Research stellt uns Entwicklern die Resultate von jahrzehntelanger Forschung über einfach zu benutzende REST-Schnittstellen zur Verfügung. Egal, ob es um Gesichts-/Gefühls-/Sprach-/Texterkennung, Übersetzung oder Informationssuche geht, mit den Cognitive Services können wir die Applikationen der Zukunft schreiben. In dieser Session erzählen wir worum es geht und was man mit dieser Intelligenz-als-Service so alles machen kann.